Novelle des Berufsbildungsgesetzes (BBiG) tritt 2020 in Kraft

2019-05-24T10:20:25+00:00 23.5.2019|

Im Jahr 2005 wurde das Berufsbildungsgesetz letztmalig vollständig novelliert (Berufsbildungsreformgesetz 2005). Heutige Selbstverständlichkeiten der betrieblichen Erstausbildung wurden damals erstmalig beschlossen oder bereits existierende Regelung in ihrem Wortlaut weiter geschärft. Entsprechend dem Koalitionsvertrag der Bundesregierung soll nun zum 01.01.2020 eine Teil-Novellierung des BBiG in Kraft treten.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen