Vielfalt gestalten, Nachteile vermeiden, Chancen nutzen!

Vielfalt gestalten, Nachteile vermeiden, Chancen nutzen!

Weiterbildungsstudium Diversity Management (WSDM)

Die Welt wird komplexer, dynamischer und unsicherer, die Vielfalt der Anforderungen wächst rasant! Die Anstrengungen von Unternehmen und Verwaltungen, diese permanente Transformation mit hochqualifizierten und motivierten Beschäftigten zu meistern, müssen getragen werden von einer Kultur des Vertrauens, der Teilhabe und der Integration.

Die wachsende Vielfalt effizient zu gestalten, will gelernt sein!  Das Weiterbildungsstudium Diversity Management WSDM, das die eo ipso personal- und organisationsberatung GmbH seit vielen Jahren durchführt, bereitet systematisch auf Fach- und Führungsaufgaben in allen Bereichen des Diversity Management vor.

 

Es macht viel Spaß, mit den WSDM-Studierenden DIM-Grundlagen, DIM-Handlungsfelder, DIM-Prozesse und DIM-Professionalität zu diskutieren.

 

Der ganzheitliche Diversity-Ansatz, sowohl Managing Diversity (Vermeidung und Abbau von Benachteiligungen) als auch Diversity Management (Aufbau und Pflege leistungsstarker und bedarfsgerechter Vielfalt) in einem ganzheitlichen Konzept zusammenzuführen, macht den besonderen Wert des WSDM aus.

 

Am 2. Februar 2022 startet der nächste Durchgang des WSDM. Die Inhalte werden per “Live Sessions via Internet” abwechslungsreich mit Vorträgen, Diskussionen, Fallstudien, Gruppen- und Projektarbeiten sowie Vorträgen aus der Praxis gestaltet.

 

Das WSDM achtet konsequent auf wissenschaftliche Fundierung, Praxistransfer und Effizienz!

 

Die einzelnen Module finden in einem Abstand von ca. 4 Wochen jeweils mittwochs, donnerstags und freitags von 13.30 Uhr bis 17.30 Uhr statt. Zum Abschlussmodul mit Zertifikatsübergabe lädt die eo ipso personal- und organisationsberatung GmbH optional in ihr modernes Seminarzentrum nach Mainz ein.

Das nächste WSDM beginnt am 02. Februar 2022, Veranstaltungs-ID: WSDM OLS 01-2022; weitere Informationen finden Sie unter Weiterbildungsstudium Diversity Management (WSDM) – eo ipso

 

Best Regards!

Ihr

 

Univ.-Prof. Dr. Manfred Becker

 

2021-09-20T20:28:20+02:00 20.9.2021|
Call Now Button