Intensivseminar Personalentwicklung
Das Seminar zum Erfolgsbuch!

Intensivseminar Personalentwicklung ISPE 2018-10-02T10:12:05+00:00

Intensivseminar für Professionalität, Kompetenz und Karriere von
Fach- und Führungskräften der Personalentwicklung

Ziele des Seminars

Das Intensivseminar Personalentwicklung ISPE bereitet wissenschaftlich fundiert, methodisch aktuell und inhaltlich umfassend auf die professionelle Wahrnehmung anspruchsvoller Fach- und Führungsaufgaben im Bereich der Personalentwicklung vor.

Konkrete Ziele sind:

  • Solide Kenntnisse der PE-Grundlagen
  • Fähigkeit, Konzepte, Instrumente und Maßnahmen der PE anforderungsgerecht zu gestalten und einzusetzen
  • Standing, notwendige Personalentwicklungsmaßnahmen beim Management durchzusetzen

Methodische Gestaltung

Inputreferate zur Vermittlung grundlegender und aktueller Kenntnisse und Fähigkeiten der Personalentwicklung
Fallstudienarbeit und Gruppendiskussion zur Umsetzungsvorbereitung der gewonnenen Erkenntnisse in die PE-Praxis

  • Best-practice-Präsentationen aus der PE-Praxis mit intensivem Erfahrungsaustausch zur Positionierung der eigenen Personalentwicklungsarbeit
  • Umfangreiche Seminardokumentationen und Literaturempfehlungen zur Vorbereitung auf eigene Praxisprojekte

Zielgruppe des Seminars

Fach- und Führungskräfte der Personalentwicklung, die ihre Handlungskompetenz aktualisieren möchten.
Einsteiger und Umsteiger in die Personalentwicklung, die sich einen soliden Überblick verschaffen möchten.

Grundlagen und Rahmenbedingungen der Personalentwicklung

Die Unternehmensverfassung als interner Handlungsrahmen der PE

  • Unternehmensgrundsätze
  • Führungsgrundsätze
  • Personalentwicklungsgrundsätze

Organisation und Qualifikation als Voraussetzung erfolgreicher PE

  • Aufbau- und Ablauforganisation der PE
  • Praxisbeispiele der PE-Organisation
  • Personelle Ausstattung der PE
  • Qualifikation und Kompetenz der Personalentwickler

Die Reifegradbestimmung des Unternehmens und der PE als Analyseinstrument

  • Reifegradbestimmung der Unternehmensführung
  • Reifegradbestimmung der Personalentwicklung
  • Interpretation der Analyseergebnisse für die PE-Gestaltung

Gestaltungsbereiche der Personalentwicklung

Bildung als Personalentwicklung im engen Sinne

  • Reformansätze in der Berufsausbildung
  • Segmentierung adressatengerechter Weiterbildung
  • Führungsbefähigung als Begabung, Lernen und Erfahrung

Förderung als Personalentwicklung im erweiterten Sinne

  • Stellenbündelung als Planungsgrundlage
  • Auswahl von Fach- und Führungskräften
  • Messung, Bewertung und Belohnung von Leistung und Verhalten mit strukturierten Mitarbeitergesprächen und Zielvereinbarungen
  • Karrieren in virtuellen Organisationen
  • Sicherung des Humanvermögens

Organisationsentwicklung als Personalentwicklung im weiten Sinne

  • Teamkonzepte und Gruppenarbeit
  • Projektarbeit und Projektmanagement
  • Virtuelle Arbeitsformen und Netzwerkstrukturen
  • Rolle, Selbstverständnis und Professionalisierung der Personalentwickler

Trends in der Aus- und Weiterbildung

  • Reformen der Berufsausbildung, Weiterbildung und FührungsbildungUnterstützung informellen Lernens durch die PE
  • PE als Performance Improvement Department
  • PE als Diversity Management und Change Agent

Methodische Absicherung der Personalentwicklung im Funktionszyklus

  • Grundlagen systematischer Personalentwicklung
  • Ausblick auf das Seminar „Systematische Personalentwicklung – Vom Zufall zum System“

Entwicklungstendenzen: Quo vadis Personalentwicklung

  • Konzeptionelle Fortschritte: System statt Einzelfall!
  • Inhaltliche Veränderungen: Bedarfsorientierung statt Gießkanne!
  • Methodische Absicherung: Funktionszyklus statt Zufall!
  • Professioneller Fortschritt: Wert und Wertschätzung steigern!

Die Teilnahmegebühr beträgt 790,00 EUR zzgl. 19% MwSt.

In den Seminargebühren enthalten sind:

  • Teilnahme am Seminar
  • Teilnehmerunterlagen sowie ergänzende Arbeitsmaterialien
  • Seminarverpflegung (Kaffee-/Kuchenpause, Mittagessen, Kalt- und Warmgetränke)

21. November 2018  Intensivseminar Personalentwicklung (PE_ISPE 04-18)

27. März 2019 – Intensivseminar Personalentwicklung (PE_ISPE 01-19)

13. Juni 2019 – Intensivseminar Personalentwicklung (PE_ISPE 02-19)

28. November 2019 – Intensivseminar Personalentwicklung (PE_ISPE 03-19)

Nachfolgend geben wir Ihnen weitere Informationen sowie den Veranstaltungsflyer als pdf-download:

– PDF Download hier klicken –

Wir freuen uns, dass Sie sich zu oben genannter Veranstaltung anmelden möchten.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen